umkommen


umkommen
(kam um, úmgekommen) vi (s)
погиба́ть, ги́бнуть

im Krieg úmkommen — погиба́ть на войне́

bei éinem Féuer úmkommen — погиба́ть во вре́мя пожа́ра

bei éinem Flúgzeugunglück úmkommen — погиба́ть в авиацио́нной катастро́фе

er ist auf See úmgekommen — он поги́б на мо́ре


Немецко-русский словарь активной лексики. М.: - «Русский язык-Медиа». . 2003.

Смотреть что такое "umkommen" в других словарях:

  • Umkommen — Umkommen, verb. irreg. neutr. (S. Kommen,) ich komme um, umgekommen, umzukommen. Es erfordert das Hülfswort seyn, und ist aus der R.A. um das Leben kommen zusammen gesetzt, sein Leben außer dem von der Natur gesetzten Ziele auf eine zufällige Art …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • umkommen — Vst. std. (8. Jh., Bedeutung 16. Jh.) Stammwort. Zu der Bedeutung sterben vgl. das unter umbringen Ausgeführte. deutsch s. um, s. kommen …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • umkommen — ↑ kommen …   Das Herkunftswörterbuch

  • umkommen — V. (Grundstufe) nicht mehr am Leben sein Synonym: sterben Beispiele: Sie ist bei einem Autounfall umgekommen. Er ist im Krieg umgekommen …   Extremes Deutsch

  • umkommen — von uns gehen; zu Ende gehen; ins Gras beißen (umgangssprachlich); verenden; entschlafen; davongehen; den Löffel abgeben; abnippeln (umgangssprachlich); das Zeitliche segnen …   Universal-Lexikon

  • umkommen — 1. fallen, sein Leben verlieren, sterben, tödlich verunglücken, ums Leben kommen, zugrunde gehen, zu Tode kommen; (geh.): den Tod finden; (ugs.): draufgehen; (salopp): hopsgehen; (Amtsspr., bes. schweiz.): tödlich verunfallen. 2. schlecht werden …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Umkommen — 1. Besser umkommen, als einem Tyrannen ins Gesicht kommen. 2. Es kommen mehr thier vmb jhres balgs vnd gefiders, dann jhres leibs halben. – Gruter, I, 36. 3. Wer umkommen will, ruft nicht um Hülfe. It.: Chi brama di perire, quando si trova in… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • umkommen — ụm·kom·men (ist) [Vi] 1 durch einen Unfall oder im Krieg sterben ↔ überleben: Bei der Überschwemmung sind mehr als hundert Menschen umgekommen 2 vor etwas (Dat) umkommen gespr; etwas nicht mehr ertragen können: Auf der Party bin ich vor… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • umkommen — ụm|kom|men ; er ist im Krieg umgekommen; {{link}}K 82{{/link}}: die Hitze ist ja zum Umkommen (umgangssprachlich) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • umkommen —  omkohme …   Hochdeutsch - Plautdietsch Wörterbuch

  • Wie fünf Mädchen im Branntwein jämmerlich umkommen — Jeremias Gotthelf um 1844 Wie fünf Mädchen im Branntwein jämmerlich umkommen ist eine Erzählung von Jeremias Gotthelf, die im November 1838 in der Wagnerschen Buchhandlung in Bern erschien.[1] Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia